Der wahre Reichtum!

Steve Jobs’ letzte Worte. “Ich habe den Gipfel des Erfolgs in der Geschäftswelt erreicht. In den Augen der Menschen gilt mein gesamtes Leben als eine Verkörperung des Erfolgs. Jedoch abgesehen von meiner Arbeit habe ich wenig Freude in meinem Leben. Letztendlich gilt mein Reichtum nur als Fakt des Lebens, an dem ich gewohnt bin. In Weiterlesen →

Commonismus

Produzieren ohne Geld und Zwang – vom Commonismus Die Bewegung zum Commonismus Stellen wir uns eine Welt vor, in der Produktion und Reproduktion bedürfnisorientiert zum Wohle aller stattfinden, organisiert von Menschen, die sich niemandem unterordnen müssen und sich freiwillig in die erforderlichen Tätigkeiten teilen. Ich nenne eine solche Gesellschaft Commonismus, weil ich glaube, dass darin die Commons, die Gemeingüter, eine Weiterlesen →

Geld ein Werkzeug für Betrüger!

Hallo, das Geld nicht wirklich etwas Gutes ist, sollte sich eigentlich jeder denken können. Wie das Geld aber für Betrügereien schon seit ganz langer Zeit genutzt wurde und immer noch wird zeigt das folgende Video! Ich kann nur jedem an Herz legen sich diese Video anzuschauen und darüber nachzudenken ob es nicht doch besser wäre Weiterlesen →

Diskussion: Falsch gedacht?

Heute begann auf Google+ eine Diskussion über ein leben ohne Geld welche ich hier zum nachlesen und beteiligen veröffentliche. Bernhard Degand inspirierte mich guten Fragen zu, ich denke mal, guten Antworten. Liebe Leute, ihr habt euch da etwas verirrt. Ihr seid nicht gegen Geld, denn ohne Geld kommen wir nicht aus. Der Tauschhandel würde in Weiterlesen →

Besitz – Ohne Geld.

Unser Leben ist darauf ausgerichtet etwas zu besitzen. Warum? Weil Besitz gleich ist mit Reichtum und Geld haben! Dies ist aber wenn man richtig überlegt sehr einseitig gedacht. Ich frage nun jeden von Euch, was besitzt ihr eigentlich? Und ich sage Euch nichts. Noch nicht mal Euer eigenes Leben., denn das besitzt der Staat in Weiterlesen →

Obdachlos in Deutschland

So kann es jedem von Euch ergehen! !!!!!!!!!!!!!Mein Erfahrungsbericht, einem deutschen Mann, der vormals ins deutsche Sozialsystem eingezahlt hat und seit 8 Jahren in Deutschland auf der Straße lebt – Sommer wie Winter in einem kleinen (durchlöcherten) Zelt im Wald (Köln-Hürth) übernachtet, zu helfen!!!!!!!!!!!!! Immer wieder – fast täglich – beobachtete ich diesen älteren Mann Weiterlesen →

Wohnen – Frei und kostenlos für jeden!

Jeder Mensch hat das Recht auf ein Dach über dem Kopf! Es sollte natürlich auch noch einigermaßen komfortabel sein wobei die Ansprüche von Land zu Land verschieden sind. Gerade in der heutigen Zeit, in der massenhaft Wüsten und Savannen Bewohner flüchtend in Europa eingeschleust werden, zeigt es sich doch sehr deutlich, wie anders doch dort Weiterlesen →

Wissen – Ohne Geld lernt es sich leichter.

Lernen um Wissen zu erlangen kostet leider noch Geld. Nur die Wenigsten können es sich also leisten zu lernen oder gar zu studieren. Wobei ja das Studium heute nicht mehr dem gleichzusetzen ist was es früher einmal war. Heute werden nur noch Fachidioten ausgebildet die wenn sie keinen Job finden sich dann als studierte Taxifahrer Weiterlesen →

Nahrung – Ohne Geld muss niemand mehr hungern.

Andere Länder andere Sitten anderes Essen. Was für den einen das Schnitzel vom Schwein ist, das ist für den Anderen das Schnitzel vom Rind. Die Geschmäcker sind also verschieden. Manche behaupten sogar, dass sie nur von Grünfutter satt werden können und somit gesünder leben als die welche sich vom oder mit Fleisch ernähren. Worauf ich Weiterlesen →

Energie – Ohne Geld ist diese frei!

Unser Energielevel ist eine Lüge. Eigentlich wissen wir seit Tesla, dass es für jeden von uns kostenlose Energie geben könnte. Ja warum nur gibt es diese dann nicht? Ganz einfach! Weil mit Kostenlosem kein Geld zu verdienen ist. Energie, wir haben soviel wir nutzen sie nur nicht. Die Förderung von freier Energie, Raumenergie und ähnlichem Weiterlesen →